Get the best of Chabad.org content every week!
Find answers to fascinating Jewish questions, enjoy holiday tips and guides, read real-life stories and more!
ב"ה

Paraschat Ki Tawo

Wochenabschnitt Ki Tawo
21. Elul 5782
September 17, 2022


Haftara:
Isaiah 60:1-22
Ki Tawo in Kürze

Moses weist das Volk Israel an: "Wenn ihr in das Land geht, das G-tt euch als ewiges Erbe gibt, und es bevölkert und kultiviert, bringt Bikurim (die ersten reifen Früchte eurer Obsthaine) zum Heiligen Tempel und bezeugt eure Dankbarkeit für alles, was G-tt für euch getan hat."

Unsere Parascha enthält auch die Gesetze des Verzehnten, das den Leviten und den Armen gegeben wird, und detaillierte Anweisungen, wie sie die Segenssprüche und Flüche auf Berg Gerisim und Berg Eiwal - wie zu Anfang der Parascha Reeh besprochen - verkünden sollen. Moses erinnert das Volk daran, dass es G-ttes Auserwähltes Volk ist, und sich seinerseits G-tt ausgesucht hat.

Diese Seite in anderen Sprachen