Parascha
Es gibt eine These – die einzigartige Position des Judentums – die den Einfluss des Menschen nicht nur vorwärts, sondern auch zurück in die Vergangenheit ausweitet.
Likkutej Sichot
Band II, Seite 314-316
Parascha
Rabbi Schneur Salman von Liadi pflegte zu sagen: "Man muss in den Zeiten leben." Er meinte damit in erster Linie, dass man sich gemäß den Lehren des jeweiligen Wochenabschnittes aus der Tora – der Sid...
52 Geschichten
Der Rebbe interessiert sich sogar für das Wohl eines nichtjüdischen Mädchens in Brasilien.
Die Geburt und der Todestag von Juda (1565 und 1466 BCE)
Juda, der vierte sohn von Jakob und Lea, wurde am 15. Siwan im Jahre 2196 nach der Schöpfung in Char... weiterlesen »
Der 6. Lubawitscher Rebbe inhaftiert (1927)
Kurz nach Mitternacht, des 15. Siwan 1927, inhaftierten Agenten der sowjetischen Geheimpolizei und d... weiterlesen »
Chabad Zentren
Sie finden uns auch auf