Pessach beginnt am 30. März und geht bis zum 7. April 2018

Das achttägige Pessach-Fest wird immer im Frühling vom 15. bis zum 22. des hebräischen Monats Nissan gefeiert. Es erinnert an die Emanzipation der Israeliten aus der Sklaverei im alten Ägypten. Es wird beobachtet, indem man Gesäuertes acht Tage lang meidet und an den Seder-Mahlzeiten teilnimmt, wo vier Becher Wein getrunken, Mazzot und bittere Kräuter gegessen und die Geschichte des Auszugs nacherzählt wird. Weiterlesen…