1. Rühmt den Ewigen! Singt dem Ewigen ein neues Lied, [verkündet] Seinen Ruhm in der Versammlung der Frommen.
2. Israel erfreue sich an Seinem Schöpfer, jauchzen sollen die Kinder Zions über ihren König.
3. Rühmen sollen sie Seinen Namen mit Tanz, mit Pauke und Zither.
4. Denn der Ewige möchte Sein Volk; die Demütigen schmückt Er mit Rettung.
5. Die Frommen freuen sich an der Herrlichkeit, jubeln in ihren Betten.
6. Die Erhabenheit Gottes ist in ihren Kehlen, und das doppelschneidige Schwert in ihrer Hand,
7. Rache an den Völkern zu nehmen, Züchtigung den Nationen,
8. ihre Könige in Fesseln zu legen, und ihre Fürsten in Eisenbande,
9. das vorgeschriebene Urteil an ihnen zu vollstrecken; ein Schmuck ist Er allen Seinen Frommen. Rühmt den Ewigen!