1. Ein Lied, ein Psalm von David.
2. Bereit ist mein Herz, Gott, singen und preisen will ich auch mit meiner Seele.
3. Wach’ auf Harfe und Zither, die Morgenröte will ich wecken.
4. Unter den Völkern will ich Dir danken, Ewiger, Dich unter den Nationen preisen.
5. Denn bis über den Himmel reicht Deine Güte und Deine Wahrheit bis über die Wolken.
6. Erhebe Dich über den Himmel, Gott, und Deine Ehre über die ganze Erde.
7. Damit Deine Geliebten befreit werden, hilf mit Deiner Rechten und erhöre mich!
8. Gott sprach in Seiner Heiligkeit, dass ich frohlocke, Schechem will ich verteilen und das Tal Sukkot vermessen.
9. Mein ist Gilead, mein ist Menasse, und Efraim ist die Zuflucht meines Hauptes, Juda ist mein Gesetzgeber.
10. Moab ist mein Waschbecken, nach Edom werfe ich meine Schuhe, über Philistäa will ich jubeln.
11. Wer bringt mich in die befestigte Stadt? Wer führt mich bis Edom?
12. Hast Du, Gott, uns nicht vernachlässigt und nicht ziehst Du, Gott, mit unseren Heeren aus?
13. Gib uns Rettung vom Bedränger, denn nichtig ist die Hilfe des Menschen.
14. In Gott tun wir Mächtiges, und Er wird unsere Feinde zertreten.