1. Von David. Dir danke ich aus ganzem Herzen; Gott, Dein Lob will ich singen.
2. Ich verbeuge mich in Richtung Deines Heiligtums und danke Dir für Deine Güte und Wahrhaftigkeit, denn Du hast Dein Wort über all Deine Namen erhoben.
3. An dem Tag, an dem ich Dich anrief, hast Du mir geantwortet, hast mich ermutigt und gabst meiner Seele Kraft.
4. Dir, Ewiger, danken alle Könige der Erde, denn sie haben die Worte Deines Mundes gehört.
5. Und sie singen von den Wegen des Ewigen, denn die Herrlichkeit des Ewigen ist groß.
6. Zwar ist der Ewige hoch erhaben, aber Er sieht den Niedrigen, aus der Ferne erkennt Er den Hohen.
7. Gehe ich auch mitten in der Not, Er hält mich am Leben, und gegen meine Feinde streckst Du Deine Hand aus und lässt Deine Rechte mich retten.
8. Ewiger, beende es für mich; Ewiger, Deine Güte hält für immer an; lass nicht nach mit dem Werk Deiner Hände!