1. Von David, ein Psalm. Die Erde und alles darin ist des Ewigen, die Welt und ihre Bewohner.
2. Denn Er hat sie auf den Meeren gegründet und gegen die Ströme befestigt.
3. Wer darf auf den Berg des Ewigen steigen und wer an Seiner heiligen Stätte stehen?
4. Wer reine Hände hat und ein reines Herz, wer Meinen Namen nicht nichtig erhebt und zum Trug schwört.
5. Der wird vom Ewigen her Segen empfangen und Gerechtigkeit vom Gott seiner Befreiung.
6. Dieses ist die Generation jener, die Ihn suchen, [die Kinder von] Jakob, die immer Dein Angesicht suchen.
7. Erhebt, Tore, eure Häupter und ragt auf, ewige Pforten, damit der König der Ehre einziehe.
8. Wer ist der König der Ehre? Der Ewige, stark und machtvoll; der Ewige, mächtig in der Schlacht.
9. Erhebt, Tore, und erhebt, ewige Pforten, eure Häupter, damit der König der Ehre eintrete.
10. Wer ist der König der Ehre? Der Ewige der Heerscharen, Er ist der König der Ehre in Ewigkeit.