1. Ein Stufenlied. Viel haben sie mich seit meiner Jugend bedrängt – sag’ es Israel!
2. „Viel haben sie mich seit meiner Jugend bedrängt, aber sie haben mich nicht überwältigt.“
3. Auf meinem Rücken pflügten die Pflüger; lang wollten sie ihre Furchen machen.
4. Aber der Ewige ist gerecht: Er zerschnitt das Seil der Missetäter.
5. Mögen alle Hasser Zions beschämt werden und zurückgedrängt.
6. Sie werden wie das Gras auf den Dächern, das vertrocknet, bevor es gepflückt wird,
7. mit dem weder der Schnitter seine Hand gefüllt hat, noch der Garbenbinder seinen Arm,
8. von dem die Vorübergehenden nie sagen werden: „Der Segen des Ewigen sei auf euch; wir segnen euch im Namen des Ewigen.“