1. Dem Sangmeister, beim Spiel auf einem Musikinstrument, ein Maskil von David,
2. als die Sifiter kamen und Saul sagten: „Wisse, David versteckt sich bei uns.“
3. Gott, bei Deinem Namen rette mich, und bei Deiner Stärke verschaffe mir Recht!
4. Gott, erhöre mein Gebet, hör’ auf die Worte aus meinem Mund!
5. Denn Fremde haben sich gegen mich erhoben, und Gewalttätige trachten mir nach dem Leben; sie stellen sich Gott nicht vor. Sela.
6. Siehe, Gott ist mir ein Helfer, mein Herr ist unter jenen, die meine Seele stützen.
7. Das Böse zahle Er meinen Lästerern zurück, zerstöre sie mit Deiner Wahrheit.
8. Willig bringe ich Dir ein Opfer dar; Deinem Namen will ich danken, Ewiger, denn es ist gut.
9. Denn Er hat mich aus jeder Not gerettet, und [den Sturz] meiner Feinde habe ich gesehen.