Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um unsere wöchentliche E-Mail mit frischen, aufregenden und durchdachten Inhalten zu erhalten, die Ihren Posteingang und Ihr Leben bereichern.

Beschalach

Der Wochenabschnitt
Beschalach Alija Zusammenfassung
In Beschalach, dem Tora-Abschnitt dieser Woche, verfolgt Pharao die Israeliten in die Wüste. Das Rote Meer spaltet sich, die Israeliten gehen durch das Meer und die ägyptische Armee ertrinkt. Moses und die Israeliten singen ein Dankeslied, in dem sie G-tt für dieses Wunder preisen. Amalek greift die Israeliten an und wird vorläufig besiegt.
Gedanken
Nabelschnur

Um wie viel weniger bräuchte der Mensch wohl zu essen, wenn sein Körper keine Reststoffe abscheiden müsste? Wie sehr auch diese Frage für uns irrelevant scheint, umso mehr war sie für die wandernden Hebräer in der Wüste Realität.
Manna, Schabbat und die Jakobsleiter

Unsere Parascha berichtet vom Manna, der wundersamen Speise, das die Juden während der Jahre in der Wüste bekamen. Zwischen Manna und dem Schabbat besteht eine besondere Verbindung.
Der Hunger der Seele
Statistiker verkündeten vor einigen Jahren, die Menschheit habe endlich ein großes Ziel erreicht – sie könne jetzt alle sieben Milliarden Menschen auf Erden ernähren und den Hunger besiegen.
Leitgedanken
Kiddusch & Challa
Einblicke
Schabbat: Die innere Dimension

G-tt schuf uns als irdische Menschen in einer irdischen Welt. Er schuf eine Welt in der wir unabhängig sein können und freie Wahl haben, eine Welt in der die geistigen tatsachen verdunkelt sind und die physische Realität an erster Stelle steht.
Der Standpunkt des Rebbe