Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um unsere wöchentliche E-Mail mit frischen, aufregenden und durchdachten Inhalten zu erhalten, die Ihren Posteingang und Ihr Leben bereichern.

Wajechi

Der Wochenabschnitt
Wajechi in Kürze
Jakob lebt in den letzten 17 Jahren seines Lebens in Ägypten. Der Patriarch möchte seinen Kindern das Ende der Tage offenbaren, wird aber daran gehindert. Jakob segnet seine Söhne und gibt jedem seine Rolle als Stammvater. Jakob und Josef sterben.
Gedanken
Das Leben - ein Segen
Wie möchten Sie sterben? Im Schlaf? Unerwartet und schnell? Ohne Schmerzen? Alle diese Möglichkeiten sind verlockend – aber welche ziehen Sie vor? Denken wir darüber nach.
Was ist ein Segen?
Im Wochenabschnitt Wajechi lesen wir von Jakob auf dem Sterbebett. Er erteilt Josefs Söhnen Ephraim und Menasche seinen berühmten Segen.
Glauben und Ressentiment

Die Worte, mit denen Josef seine Brüder beruhigt, sind aufschlussreich. Er hätte auf ihre zwei Fehler hinweisen können, die mit nur einer guten Tat nicht zu rechtfertigen sind. Aber Josef übermittelt eine viel tiefer greifende Einsicht.
Leben & Tod
Was ist eine Seele?

Die Seele ist das Selbst, das „Ich“, das im Körper innewohnt und durch ihn handelt. Ohne die Seele ist der Körper wie eine Glühbirne ohne Elektrizität, ein Computer ohne Software oder einem Raumanzug ohne einem Kosmonauten darin.
Fragen zum Judentum
Was ist der Sinn des Lebens?

Feiertag
Fasttage
Der jüdische Kalender enthält einige Fasttage und die meisten drehen sich um die Zerstörung der beiden heiligen Tempel. Hier eine Liste aller Fasttage.
Der Standpunkt des Rebbe