Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um unsere wöchentliche E-Mail mit frischen, aufregenden und durchdachten Inhalten zu erhalten, die Ihren Posteingang und Ihr Leben bereichern.

Toldot

Der Wochenabschnitt
Toldot Alija Zusammenfassung
Im Tora-Abschnitt Toldot dieser Woche werden Jakob und Esau geboren. Isaak zieht nach Philistia um, gräbt Brunnen, was zu Spannungen zwischen ihm und den Philistern führt. Rebekka und Jakob betrügen Isaak, der Jakob den für Esau vorgesehenen Segen gibt.
Gedanken
Brunnen und ihre Bedeutung

In Paraschat Toldot lesen wir: "Und die Knechte Isaaks gruben im Flußbett und fanden dort einen Brunnen lebendigen Wassers" [Bereschit 26, 19]. Um diesen Brunnen sowie um den nächsten von Isaak gegrabenen Brunnen entbrannte ein Streit mit den Hirten Gerars. Erst um den dritten Brunnen gab es keinen Streit mehr.
Betrachtungen
Jakob in Esaus Kleidern

Der Wochenabschnitt Toldot behandelt u. a. die Vorkommnisse von Jakobs Geburt, Esaus Verkauf seines Erstgeburtsrechtes und Isaaks Segen.
Gedanken
Auf G-ttes Schultern
Wo haben Sie zum letzten Mal gebetet? In einer Synagoge, wo die Wärme der Gemeinde und das Licht der Tora Sie willkommen hießen? Oder in Ihrem vertrauten Heim bei der Familie?
Geschichten
Der Professor und der Hotdog

Dr. Velvl Greene war Professor für Epidemiologie und Gesundheitspolitik an der Universität von Minnesota. Das war um 1960. Professor Greene war beteiligt am NASA-Programm zur Suche nach Leben auf dem Mars. Nein, der Hotdog kam nicht vom Mars. Lesen Sie weiter!
Jüdische Identität
Wie kann ich als Jude unter Nichtjuden leben?

Als einziger Jude meiner Klasse kämpfe ich um einen Ausgleich zwischen der Beibehaltung meiner jüdischen Identität und guten Beziehungen zu meinen nichtjüdischen Mitschülern.
Überblick
Warum beschneiden?

Nach der gewaltigen Welle fröhlicher Telefonanrufe an Ihre Familie und Ihre Freunde, ertappen Sie sich plötzlich dabei, wie Sie Ihr kleines Baby zum ersten Mal halten. Sie blicken ganz bewegt auf den Kleinen. Sie sehen in diesem neuen, klitzekleinen menschlichen Leben einen potentiellen zukünftigen Fortbestand der Familie.
Der Standpunkt des Rebbe