Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um unsere wöchentliche E-Mail mit frischen, aufregenden und durchdachten Inhalten zu erhalten, die Ihren Posteingang und Ihr Leben bereichern.

Bo

Der Wochenabschnitt
Bo Alija Zusammenfassung
In diesem Tora-Abschnitt erleiden die Ägypter die letzten drei Plagen (Heuschrecken, Dunkelheit und Tot der Erstgeborenen). Moses gebietet, dass die Israeliten das Pessach Opfer bringen und die Gesetze des Seders lernen. Nach der letzten Plage entlässt Pharao die Israeliten ohne Bedingungen aus seinem Land.
Gedanken
Liebesprüfung

Ein besonderes Gebot sollten die Kinder Israels wenige Tage vor dem Auszug aus Ägypten erfüllen. Das Wort G-ttes erging an Mose: Jede Familie soll am Zehnten des Monats Nissan ein Lamm in ihr Haus bringen, es dort für vier Tage aufbewahren und am vierzehnten Nissan als „Pessachopfer“ darbringen.
L’Chaim für Chuzpe!

Für G-tt war es einfach, die Juden aus Ägypten zu holen – er kann schließlich Wunder wirken. Aber Ägypten aus den Juden zu holen war schwierig, denn in den Juden war viel Ägypten.
Wissen Sie, was Sie nicht wissen?
Vor einer Weile wurde ein berühmter Songschreiber interviewt, und das Gespräch wandte sich seiner Herkunft und seinem Glauben zu.
Schmot
Bo - Schafe im Haus

Im heutigen Wochenabschnitt erzählt die Tora, wie G“tt befahl, am zehnten Tag des Monats Nissan ein junges Schaf zu nehmen, es mehrere Tage im Haus zu halten und am vierzehnten Tag zu schächten und als Pessachopfer darzubringen.
Jüdische Identität
Sind die Juden das erwählte Volk?

Ich habe schon seit längerer Zeit ein Problem mit dem Konzept des „erwählten Volkes.“ Sich vorzustellen, dass wir als Juden in irgendeiner Form G-tt näher stünden als alle anderen Völker, riecht nach Arroganz ...
Der Standpunkt des Rebbe