Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um unsere wöchentliche E-Mail mit frischen, aufregenden und durchdachten Inhalten zu erhalten, die Ihren Posteingang und Ihr Leben bereichern.
ב"ה

Wajakhel

Der Wochenabschnitt
Wajakhel in Kürze
Moses versammelt das Volk Israel und wiederholt das Gebot, den Schabbat zu halten. Er teilt ihnen dann G-ttes Anweisungen bezüglich der Konstruktion des Mischkan mit. Das Volk spendet reichlich die benötigten Materialien. Ein Team weiser Handwerker stellt den Mischkan und sein Mobilar her.
Gedanken
Passive Arbeit

Eines der grössten Paradoxe in einem gläubigen Leben betrifft die Notwendigkeit, für einen Lebensunterhalt zu arbeiten. Wenn G-tt die Quelle alles Segens ist, wozu müht man sich ab um ein Einkommen zu verdienen?
Erfolg, Ja Bitte!
Am Beginn des Wochenabschnittes »Wajakhel« erfahren wird, dass Mosche das Volk versammelte und ihnen noch einmal das Gebot, den Schabbat zu halten, mitteilt.
Betrachtungen
Zwei Hälften des Schekels

Auf diesem Schabbat wird, zusätzlich zur laufenden Sidra, in der Synagoge der Tora-Absatz verlesen, der die Abgabe des Halben Schekels zum Thema hat. Der Anlass dafür ist dieser: Zur Zeit des Tempels in Jerusalem war der erste Tag des Monats Adar das jährliche Datum des "Schekel-Aufrufs".
Leitgedanken
Essays
Gepäckausgabe

Denken sie gelegentlich auch: „Es gibt so viele von uns! Oh Mann, ich bin bloß ein weiteres Stück Gepäck in einer langen Reihe, das darauf wartet, herum geschoben zu werden“?
Leben & Tod
Hilfe! Ich habe schon genug Segen im Haus!

Ich bin in der fünften Schwangerschaftswoche, kann mir aber kein weiteres Kind leisten, da Ich physisch, gefühlsmäßig und geistig ausgebrannt bin. Deshalb überlege ich einen Abbruch dieser Schwangerschaft.
Begegnungen mit dem Rebbe
Übergänge

Herr George Rohr ist ein Geschäftsmann, der nachhaltig durch den Lubawitscher Rebbe inspiriert wurde und sehr viele lubawitscher Aktivitäten unterstützt. Als er einmal vor Jom Kippur in der Reihe stand um den traditionellen Lekach (Honigkuchen) vom Rebbe zu bekommen ...