Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um unsere wöchentliche E-Mail mit frischen, aufregenden und durchdachten Inhalten zu erhalten, die Ihren Posteingang und Ihr Leben bereichern.

Der Wochenabschnitt

Wajigasch in Kürze
Genesis 44:18–47:27
Juda geht zu Josef. Er bittet um Benjamin's Freilassung und bietet sich selbst anstatt dessen als Sklave des ägyptischen Herrschers an. Als Josef sieht, wie die Brüder zusammen halten, sagt er ihnen: "Ich bin Josef! Ist mein Vater noch am Leben?" Die Brüder eilen mit den Neuigkeiten nach Kanaan zurück. Jakob kommt mit seinen Söhnen und deren Familien, insgesamt 70 Personen, nach Ägypten.
Zusammenfassung
Im Tora Abschnitt Wajigasch antwortet Juda auf Josefs Befehl, Benjamin als Sklaven in Ägypten zu behalten. Juda bittet, als Ersatz für ihn angenommen zu werden. Josef offenbart seinen Brüdern gegenüber seine Identität. Auf Josefs Bitte kommen Jakob und seine Familie nach Ägypten.
Haftara in Kürze
In der Haftara dieser Woche wird die Vereinigung der Königreiche von Juda und Josef während der Zeit des Messias erwähnt, was an den Tora-Abschnitt erinnert, wo steht: "Und Juda ging zu [Josef]."
Parascha mit Raschi
Lesen Sie den aktuellen Wochenabschnitt der Tora im hebräischen Original. Jeder Wochenabschnitt ist in sieben Teile aufgeteilt - entsprechend den sieben Tagen der Woche. Am Schabbat lesen wir alle sieben Teilabschnitte zusammen.