Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um unsere wöchentliche E-Mail mit frischen, aufregenden und durchdachten Inhalten zu erhalten, die Ihren Posteingang und Ihr Leben bereichern.

Lecha Lecha

Der Wochenabschnitt
Lech Lecha Alija Zusammenfassung
Abram und Sarai reisen nach Canaan. Wegen einer Hungersnot gehen sie kurzfristig nach Ägypten, wo Pharao erfolglos versucht, Sarai in seinen Harem einzureihen. Danach gehen sie mit vielen Reichtümern nach Canaan zurück, und Abram trennt sich von seinem Neffen Lot.
Gedanken
Der erste Jude

In unserem Wochenabschnitt treffen wir auf den ersten Juden in der Weltgeschichte – Awraham. Noch lange bevor Israel durch das Erhalten der Thora am Sinai zum Volk wurde, wandelte Awraham in den Wegen G-ttes und erfüllte bedingungslos den g-ttlichen Willen.
Der Ruf des Lebens
Jedes Kind kennt die Geschichte von Awraham, der G–ttes Kumpel wurde, die Götzen seines Vaters zerbrach, von Nimrod in den Schmelzofen geworfen und von G–tt gerettet wurde.
Juden zur Tora

Vor 25 Jahren fuhr ich in Tel Aviv mit einem Bus und begann eine Unterhaltung mit meinem Nachbar. Augenscheinlich war er in seinen 60er Jahren, er trug eine Jarmulke, welche darauf hinwies, dass er gläubiger Jude war.
Leitgedanken
"Seine Hand wird gegen jeden sein"
Unser Leitgedanke zu Lech Lecha
Jüdische Identität
Warum jüdisch sein?

Ich lehre an einem Gymnasium über die Bedrohungen des Judentums in der modernen Welt. Welche sehen Sie als die größte Bedrohung jüdischen Überlebens an – Assimilation oder Antisemitismus?
Der Standpunkt des Rebbe