Enter your email address to get our weekly email with fresh, exciting and thoughtful content that will enrich your inbox and your life.

Wajigasch

Wochenabschnitt
Das Wohl des Ganzen
Dieser Wochenabschnitt schildert, wie Jaakow und seine Familie von Israel nach Ägypten reisten, um dort Josef zu treffen.
Eine Identitätskrise
Im neuen Wochenabschnitt lesen wir, wie Josef seine Identität gegenüber seinen Brüdern enthüllt und sie bittet, ihren Vater Jaakow nach Ägypten zu bringen.
Auftritt mit Zivilcourage
Am Beginn der Toralesung »Wajigasch« sind wir an jener Stelle angekommen, an der Josefs Brüder mit der Aufforderung konfrontiert werden, ihren jungen Halbbruder Benjamin in Ägypten als Sklaven zurückzulassen.
Warum weinen wir?
Wir weinen auf Beerdigungen – aber warum weinen wir auch auf Hochzeiten? Weinen ist natürlich kein Produkt der Logik. Trotzdem sind die Gründe, warum wir weinen, nicht unlogisch.
Schlüssel zum Geheimnis

In den einführenden Worten zur Sidra Wajeschew, vor zwei Wochen, haben wir Josef in unseren Gedanken bis ins Gefängnis begleitet. Schliesslich jedoch gingen die Jahre seiner Knechtschaft zu Ende.
Leitgedanke der Woche
"Ich bin Josef. Lebt mein Vater noch?"
Unser Leitgedanke zu Wajigasch
Chanukka
Chanukka im Überblick
Hier erfahren Sie alles Wissenswerte zum jüdischen Lichterfest - Chanukka. Alles auf einen Blick, gern auch zum Ausdrucken gedacht.
Essay der Woche
Eine Jeschiwa in Ägypten

Die Tora sagte uns, dass, als Jakob mit seiner Familie nach Ägypten zog, wo das jüdische Volk für über zwei Jahrhunderte blieb, „sandte er Jehuda voraus … um den Weg zu zeigen.“
Fragen und Antworten
Warum danken wir G-tt dafür, dass er uns aus Ägypten geführt hat?

Viele Antworten wurden auf diese Frage gegeben. Die folgende ist die mystische (kabbalistische) Erklärung: G-tt brachte uns tatsächlich nach Ägypten und versprach uns zu erlösen, aber wir verkomplizierten die Dinge für uns.
Magazin drucken
Neu bei de.chabad.org