Um G-tt zu dienen, brauchst du einen gesunden Körper und eine gesunde Seele. Wie kannst du meditieren, beten oder studieren, wenn du den Körper vernachlässigst? Es gehört zum G-ttesdienst, gut für den Körper zu sorgen, damit die Seele gedeihen kann.