Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um unsere wöchentliche E-Mail mit frischen, aufregenden und durchdachten Inhalten zu erhalten, die Ihren Posteingang und Ihr Leben bereichern.

Nizawim

Der Wochenabschnitt
Nizawim in Kürze
Die Parascha von Nizawim beinhaltet einige der grundlegendsten Prinzipien des jüdischen Glaubens: Die Einigkeit Israels, die zukünftige Erlösung, auch das Praktikable der Tora wird behandelt und zum Ende über die Entscheidungsfreiheit.
Gedanken
Die Kraft Berge zu versetzen

Den Schabbat vor Beginn jedes neuen jüdischen Monats prägt ein besonderes Gebet: die Segnung des Neumonds in Gegenwart der Thorarolle. Doch bei einem Schabbat des Jahres findet diese Zeremonie nicht statt, nämlich am Schabbat vor dem Neumond des Tischrej; dies ist der letzte Schabbat vor Rosch Haschana.
Zusammenstehen
Der Wochenabschnitt Nizawim beginnt mit dem Satz: „Heute steht ihr alle zusammen vor G-tt ... Stammesführer, Älteste, Beamte, alle Männer Israels, eure Kinder und eure Frauen ... um G-ttes Bund beizutreten.“
Die Tschuwa
Paraschat Nizawim wird jedes Jahr kurz vor Rosch Haschana – (Beginn des neuen Jahres) gelesen. Der Schelah schreibt, dass zwischen allen Parascha-Vorlesungen und den Feiertagen, mit welchen sie zusammen fallen, eine Verbindung besteht.
Leitgedanken
Der König und ich
Unser Leitgedanke zu Nizawim
Anleitung
Wie wird das Jüdische Neujahrsfest eingehalten?
Der zweitägige Festtag "Rosch Haschana" wird am 1. und am 2. Tischrei gefeiert.
Essays
Tschuwa, Tefilla and Zedaka

Die folgende Sicha handelt von der Schwierigkeit des Übersetzens. Es ist nicht unbedingt richtig, dass es für jedes Wort in einer Sprache eine genaue Entsprechung in einer anderen Sprache gibt.