Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um unsere wöchentliche E-Mail mit frischen, aufregenden und durchdachten Inhalten zu erhalten, die Ihren Posteingang und Ihr Leben bereichern.
Um die Schabbat-Zeiten für Ihren Ort zu sehen,hier klicken

Sonntag 29. März 2020

Halachische Zeiten (Smanim)
To view Halachic Times Hier klicken to set your location
Jüdische Geschichte

Am Morgen des 4. Nissan wurde ein ziviler Fahrzeugkonvoi von Doktoren und Krankenschwestern, der unterwegs zum Hadassa Krankenhaus am Berg Scopus war, von arabischen Truppen attackiert. Von den zehn Konvoifahrzeugen konnten fünf entfliehen. Die anderen Fahrzeuge des Konvois, darunter auch zwei Busse und ein Krankenwagen wurden von Maschinengewehrschüssen durchlöchert und später angezündet. Insgesamt wurden 77 jüdische Zivilisten an diesem Tag niedergemetzelt.

Kurz darauf wurde das Krankenhaus geschlossen und nach West-Jerusalem verlegt.

Das Mt. Scopus Krankenhaus wurde erst nach dem Sechs-Tage-Krieg von 1967 in Ost-Jerusalem unter den Israelis wieder eröffnet. Vornehmlich von israelischen angestellten Doktoren ist es das best-ausgerüstete Krankenhaus in Ost-Jerusalem.

Gesetze und Bräuche

In der heutigen "Nasi"-Lesung (siehe 1. Nissan - Der 'Nasi' des Tages) lesen wir über das Geschenk vom Stamm Ruben welches von Elizur ben Schedeur anlässlich der Einweihung des Mischkans dargebracht wurde.