Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um unsere wöchentliche E-Mail mit frischen, aufregenden und durchdachten Inhalten zu erhalten, die Ihren Posteingang und Ihr Leben bereichern.
Um die Schabbat-Zeiten für Ihren Ort zu sehen,hier klicken

Mittwoch 18. Tewet 5780

Halachische Zeiten (Smanim)
To view Halachic Times Hier klicken to set your location
Jüdische Geschichte

Der Exilarch ("Reish Galuta") der jüdischen Gemeinschaft in Babylon, Huna Mori bar Mar Zutra, wurde in Pumpedita, auf Anordnung des persischen Herrschers, am 18. Tewet des Jahres 4229, nach der Schöpfung, ermordet. Am gleichen Tag wurde Raw Mescharschia bar Pekod ermordet (der dritte jüdische Führer, der mit ihm gefangen wurde, Raw Ameimar bar Mar Jenuka, wurde zwei Monate später ermordet).

Der 18. Tewet ist der Tag der Jahrzeit (Jahrestag des Todestages) von Rabbi Zvi Elimelech Schapiro von Dynov (1783-1841), der Autor des chassidischen Werkes B’nei Jissachar.