Enter your email address to get our weekly email with fresh, exciting and thoughtful content that will enrich your inbox and your life.
Um die Schabbat-Zeiten für Ihren Ort zu sehen,hier klicken

Donnerstag 16. Mai 2019

Halachische Zeiten (Smanim)
To view Halachic Times Hier klicken to set your location
26. Tag des Omer - Hod schebeNezach
Zähle 27 am Abend
Jüdische Geschichte

Über 1.500 jüdische Bücher wurden in Frankfurt am Main bei einer Untersuchung von einem Abtrünnigen (Meschumad) am 11. Ijar beschlagnahmt.

Anti-Jüdische Unruhen (Pogrome) verschlimmerten sich in Russland und brachen an diesem Tag in der Geschichte endgültig in Waslikow und Konotop aus. Die Juden wurden beschuldigt, mit der Ermordung des Zaren Alexander des II. zu tun zu haben. In Wirklichkeit wurde er von Revolutionären ermordet. Die Unruhen sollten noch drei lange weitere Jahre in ganz Russland andauern.

Die israelische Armee schlug die hochgerüstete syrische Armee am Eingang der Stadt Deganja. Die Kämpfe begannen im Morgengrauen und dauerten über neun Stunden. Dieser Sieg der Israelis wird als erster, nach der Staatsgründung, gefeiert.

Gesetze und Bräuche

Morgen ist der siebenundzwanzigste Tag des Omer-Zählens, entsprechend dem jüdischen Kalender. Der Tag beginnt mit dem vorhergehenden Abend, so dass das Omer für morgen mit Einbruch der heutigen Nacht gezählt werden kann.

“Heute sind es siebenundzwanzig Tage, das sind drei Wochen und sechs Tage des Omer(-Zählens).”

(Wenn man es nicht ermöglichen kann das Omer während der Nacht zu zählen, so kann man dies am folgenden Tag, bis zum Einbruch der Nacht, nachholen, allerdings ohne die entsprechende Bracha).

Link:
Wie zählt man den Omer?