Here's a great tip:
Enter your email address and we'll send you our weekly magazine by email with fresh, exciting and thoughtful content that will enrich your inbox and your life, week after week. And it's free.
Oh, and don't forget to like our facebook page too!
Kontakt

"Das hat G-tt euch zu tun geboten"

"Das hat G-tt euch zu tun geboten"

 E-Mail

„Und Mosche sprach: Das hat G-tt euch zu tun geboten, und die Herrlichkeit G–ttes wird vor euch erscheinen“ (Lev. 9:6).

Jede Mizwa in der Tora hat eine Myriade innere, verborgene Bedeutungen, die jeder Jude gemäß seiner Intelligenz und seiner Tora-Kenntnis versteht. Selbst der größte Gelehrte kann die Geheimnisse nicht vollständig erfassen, denn der Mensch kann das Unendliche nur teilweise verstehen. Darum befahl Mosche den Juden: „Das hat G-tt euch zu tun geboten“, einerlei, wie viel ein Jude studiert hat, und einerlei, wie viele innere Bedeutungen er begriffen hat. Der wahre Grund, warum wir eine Mizwa befolgen ist: Weil G-tt es befohlen hat. Wenn du eine Mizwa allein deshalb befolgst, weil G-tt es will, wird „die Herrlichkeit G–ttes vor dir erscheinen“. (Tiferet Schmuel)

© Copyright, alle Rechte vorbehalten. Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, empfehlen Sie ihn weiter, vorausgesetzt Sie halten sich an unsere Urheberrechtsrichtlinien.
 E-Mail
Start a Discussion
1000 verbliebene Zeichen