Here's a great tip:
Enter your email address and we'll send you our weekly magazine by email with fresh, exciting and thoughtful content that will enrich your inbox and your life, week after week. And it's free.
Oh, and don't forget to like our facebook page too!
Kontakt

Der Wochenabschnitt

Der Wochenabschnitt

 E-Mail
Numeri 8:1–12:16
Aaron soll in den Lampen der Menora Licht erleuchten lassen, und der Stamm Levi wird in den Dienst im Heiligtum eingeführt. Eine Gruppe Juden, die das Pessach-Opfer wegen ritueller Unreinheit nicht rechtzeitig darbringen konnten, fragt "Warum sollen wir ausgeschlossen sein?". Als Antwort wird ein "Zweites Pessach" eingeführt. Das Volk ist mit dem "Brot vom Himmel" unzufrieden und verlangt, dass Moses ihnen Fleisch gibt.
Im Tora-Abschnitt, Behaalotcha, instruiert G-tt Aaron, die Menora im Tabernakel anzuzünden. Die Leviten werden in den Tabernakel-Dienst eingeführt. Das "Zweite Pessach" wird eingesetzt. G-tt trägt Moses auf, zwei Trompeten herzustellen, und wird über Art und Zeit des Einsatzes angeleitet. Die Israeliten verlassen den Berg Sinai und reisen zum Land Canaan.
Hier wird eine Vision der goldenen Tempel-Menora beschrieben, deren tägliches Anzünden am Anfang dieses Tora-Abschnittes behandelt wird.
Lesen Sie den aktuellen Wochenabschnitt der Tora im hebräischen Original. Jeder Wochenabschnitt ist in sieben Teile aufgeteilt - entsprechend den sieben Tagen der Woche. Am Schabbat lesen wir alle sieben Teilabschnitte zusammen.