Here's a great tip:
Enter your email address and we'll send you our weekly magazine by email with fresh, exciting and thoughtful content that will enrich your inbox and your life, week after week. And it's free.
Oh, and don't forget to like our facebook page too!
Kontakt

Wa'era Haftara in Kürze

Wa'era Haftara in Kürze

 E-Mail

Ezekiel 28:25-29:21.

Die Haftara dieser Woche beginnt mit der Einsammlung der Vertriebenen, was an G-ttes Versprechen im Tora-Abschnitt erinnert: "Ich werde euch vom Leid in Ägypten befreien". Der Prophet beschreibt die Dezimierung von Pharao und Ägypten, was an das Hauptthema des Tora-Abschnittes erinnert: G-ttes Verwüstung von Ägypten.

Ezekiel beginnt mit einer Beschreibung der Einsammlung der Vertriebenen. "Wenn Ich das Haus Israel von den Völkern, unter die sie zerstreut wurden, einsammle, und Ich durch sie in den Augen der Völker geheiligt worden bin, dann werden sie in ihrem Land wohnen, das Ich meinem Diener Jakob gab. Und sie werden dort sicher leben ..."

Der Prophet prophezeit, dass das ägyptische Reich zerfallen wird. Ägypten hat diese Bestrafung aus zwei Gründen verdient: a) Sie hatten ihr Versprechen, Israel gegen die angreifenden Babylonier zu verteidigen, gebrochen. b) Sie waren unglaublich arrogant, erachteten sich als unabhängig von G-tt und haben ihren Erfolg anstatt dessen dem verg-ttlichten Nil zugeschrieben. Daher warnt Ezekiel: "Und das ägyptische Land wird verwüstet und in Schutt und Asche liegen, und sie werden wissen, dass Ich der Herr bin, weil er [Pharao] sagte: 'Der Fluss gehört mir, und ich habe ihn gemacht'". G-tt warnt davor, dass Ägypten 40 Jahre lang leer und verwüstet sein wird. Danach wird G-tt die Menschen zum Land zurückbringen, um es wieder zu bewohnen, aber es wird kein bedeutendes Land mehr sein.

Die Haftara endet mit einer weiteren Prophezeiung, in der G-tt Ezekiel darüber informiert, dass der babylonische König Nebukadnezar Ägypten erobern und von ihm seiner Schätze berauben werden wird. Das ist seine Belohnung dafür, dass Nebukadnezar das böse Volk von Tyre besiegte.

Dies ist eine Zusammenfassung der Haftara so wie sie in Chabad Synagogen gelesen wird. Andere Gemeinden lesen möglicherweise mehr, weniger oder einen anderen Abschnitt.
© Copyright, alle Rechte vorbehalten. Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, empfehlen Sie ihn weiter, vorausgesetzt Sie halten sich an unsere Urheberrechtsrichtlinien.
 E-Mail
Diskutieren Sie mit
1000 verbliebene Zeichen
Diese Seite in anderen Sprachen