Here's a great tip:
Enter your email address and we'll send you our weekly magazine by email with fresh, exciting and thoughtful content that will enrich your inbox and your life, week after week. And it's free.
Oh, and don't forget to like our facebook page too!
Kontakt

Was bedeutet Koscher

Was bedeutet Koscher

 E-Mail

Das hebräische Wort Koscher bedeutet übersetzt “geeignet“. Die Kaschrut-Gesetze definieren die für Juden geeignete Speisen.

Die Kaschrut-Gesetze wurden den Kindern Israels am Berge Sinai von G-tt gegeben. Moses lehrte sie dem Volk und schrieb die Grundpfeiler dieser Gesetze in Lev. 11 und Deut. 14 auf. Details und Einzelheiten dieser Gesetze wurden mündlich von Generation zu Generation weitergegeben und schließlich in der Mischna und im Talmud aufgeschrieben. Über die Zeit kamen zum Schutz der biblischen Gesetze vor Veränderungen zu den ursprünglich mündlichen Kaschrut-Lehren viele Erklärungen und Auslegungen von rabbinischen Autoritäten hinzu.

Seit den letzten 4000 Jahren unserer Geschichte galten die Kaschrut-Gesetze als ein Kennzeichen jüdischer Identität. Mehr als jede andere Mizwa verdeutlichen wahrscheinlich die Kaschrut-Gesetze, dass das Judentum keine bloße „Religion“ ist. Für Juden ist Heiligkeit nicht an Plätze oder Zeiten gebunden, sondern das Leben ist in seiner Gesamtheit eine heilige Bestrebung. So ist auch das Essen ein g-ttlicher Akt und eine einzigartige jüdische Erfahrung.

© Copyright, alle Rechte vorbehalten. Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, empfehlen Sie ihn weiter, vorausgesetzt Sie halten sich an unsere Urheberrechtsrichtlinien.
Diese Seite in anderen Sprachen