Here's a great tip:
Enter your email address and we'll send you our weekly magazine by email with fresh, exciting and thoughtful content that will enrich your inbox and your life, week after week. And it's free.
Oh, and don't forget to like our facebook page too!
Printed from de.chabad.org
Kontakt

Wer ist Moschiach?

Wer ist Moschiach?

 E-Mail

Die Messianische Erlösung wird durch eine Person eingeleitet, ein führendes Oberhaupt, ein Nachkomme der Könige David und Salomon, der die königliche Dynastie des Hauses Davids wiedererrichten wird. Laut Tradition wird Moschiach weiser sein, als König Salomon und ein Prophet auf der Stufe Mosche Rabbeinus (Moses).

Seit der Zerstörung des Heiligen Tempels gibt es in jeder Generation ein Individuum, ein Nachkomme des Hauses Davids, der das Potential dazu hat, Moschiach zu sein. Sobald das jüdische Volk sich der Erlösung würdig erweist, wird diese Person von Oben beauftragt, seine Rolle als Erlöser unverzüglich zu übernehmen.

In jeder Generation gibt es ein Individuum, ein Nachkomme des Hauses Davids, der das Potential dazu hat, Moschiach zu seinIm Messianischen Zeitalter besitzt Moschiach eine Doppelfunktion: Er wird als Monarch die Menschheit mit Güte und Gerechtigkeit regieren und die Gesetze der Tora – 613 Mizwot (Gebote) für Juden und sieben Gebote für Nichtjuden – aufrechterhalten. Als ultimativer Lehrer wird er auch der Kanal für die tiefgründigsten und verborgendsten Dimensionen der Tora sein, die zu jener Zeit von G-tt enthüllt werden.

Wie sollen wir Moschiach erkennen?

Moschiach erkennen wir nicht an seiner Fähigkeit, welterschütternde Wunder zu vollbringen. Denn er ist in keinerlei Hinsicht zur Ausführung von Wundern verpflichtet, was ihn jedoch nicht disqualifizieren würde.

Wir können Moschiach nach folgenden Kriterien identifizieren. Maimonides sagt:

Wenn wir einen jüdischen Anführer sehen, der (a) sich mit dem Studieren der Tora abmüht und minuziös die Gebote der Tora beachtet, (b) die Juden beeinflusst, die Tora zu beachten und (c) "die Kriege G-ttes" durchführt – dann ist diese Person "mutmaßlich der Moschiach".

Hat sich diese Person all diesen Herausforderungen erfolgreich gestellt, danach den Tempel in Jerusalem wieder aufgebaut und die Rückkehr aller Juden ins Land Israel gefördert, können wir sicher davon ausgehen, dass diese Person der Moschiach ist.

© Copyright, alle Rechte vorbehalten. Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, empfehlen Sie ihn weiter, vorausgesetzt Sie halten sich an unsere Urheberrechtsrichtlinien.
Diese Seite in anderen Sprachen