Here's a great tip:
Enter your email address and we'll send you our weekly magazine by email with fresh, exciting and thoughtful content that will enrich your inbox and your life, week after week. And it's free.
Oh, and don't forget to like our facebook page too!
Kontakt

Schabbat Mahlzeiten

Schabbat Mahlzeiten

Speisen, die erhöhen

 E-Mail

„Und nennst den Schabbat eine Lust“ – Isaja 58:13.

Der wöchentliche Schabbat löst uns heraus aus den täglichen Ablenkungen und Ärger und ermöglicht es, unseren Blick auf höhere Ziele, wie G-tt und Familie, zu richten. Bestandteil der Schabbat-Freude sind auch drei Mahlzeiten, wo wir Gelegenheit haben, unser Familienbindung und Spiritualität zu erhöhen. An den ersten beiden – Freitag Nacht und Schabbat Tag – essen wir von einem gut gefüllten Tisch mit Speisen in besonderen Geschirr. Die dritte Schabbat-Mahlzeit zum Ende des Schabbats ist gewöhnlich ein kleiner leichter Imbiss.

Die Vorbereitung:

Der Schabbat-Esstisch wird mit einer eleganten weißen Tischdecke bedeckt. Darauf stellen wir die Schabbat-Kerzen, schönes Geschirr und zwei bedeckte Challa-Laibe. Bei den ersten beiden Mahlzeiten eröffnen wir das Mahl mit dem Kiddusch, der über dem Wein gesprochen wird.

Nach dem Kiddusch waschen wir uns rituell die Hände für das Brot. Der Hausvorstand nimmt die Challot, markiert einen Ritz (leichter Anschnitt) mit dem Challa-Messer und spricht den „Hamozie“-Segen. Danach schneidet er eine Challa an und, taucht die Brotscheiben in Salz und verteilt sie an alle Anwesenden zum Verzehr.

Die Speisen:

Wir dürfen mit den Schabbat-Mahlzeiten zeigen, was wir haben. Es ist eine Mizwa wenn wir guten Wein und zartes Fleisch auftischen.Wir dürfen mit den Schabbat-Mahlzeiten zeigen, was wir haben. Es ist eine Mizwa wenn wir guten Wein und zartes Fleisch auftischen.

Ein traditionelles Schabbat-Mahl enthält mehrere Gänge. Angefangen von der Vorspeise mit Salaten und Fisch, danach Suppen, Fleisch oder Geflügel und Nachspeise. Servieren Sie Fisch und Fleisch/Geflügel in separaten Menügängen, auf getrenntem Geschirr und mit getrenntem Besteck. Für das Mittagessen am Schabbat-Tag wird traditionell „Tscholent“ serviert. Dieser wird vor Schabbat fertig gekocht und auf einer Warmhalteplatte bis zur Mahlzeit warmgehalten, wobei ein Tscholent umso besser schmeckt, je länger er gekocht hat.

Lieder und Inspiration:

Genießen Sie die qualitative Familienzeit. Singen Sie gemeinsam schöne jüdische Lieder. Erst dadurch entstehen diese heiligen Momente und sie durchdringen jeden Anwesenden. Sprechen Sie Worte und Weisheiten aus der Tora. Auch ein Gedanke aus der wöchentlichen Tora-Lesung kann eine Diskussion während der Mahlzeit anregen. Regen Sie auch die Vorstellungskraft Ihrer Kinder mit einer jüdischen Geschichte an.

Zum Abschluss der Mahlzeit sprechen Sie das Tischgebet.

Anmerkungen:

  • Möchten Sie an einem Schabbat-Mahl teilnehmen? Fragen Sie Ihren lokalen Chabad Rabbiner, er wird Sie sicherlich einladen!
  • Kochen und backen Sie alle Speisen vor Schabbat, auch die Zubereitung einiger Speisearten sind am Schabbat beschränkt.
Illustration von Yehuda Lang. Möchten Sie noch weitere Werke des Künstlers sehen, klicken Sie hier.
© Copyright, alle Rechte vorbehalten. Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, empfehlen Sie ihn weiter, vorausgesetzt Sie halten sich an unsere Urheberrechtsrichtlinien.
 E-Mail
Diskutieren Sie mit
1000 verbliebene Zeichen
Wie mache diese oder jene Mizwa? Diese Abteilung gibt Ihnen ein Basiswissen über jüdische Bräuche, kurz und auf den Punkt gebracht. Pro Mizwa nicht mehr als eine Minute zum Lesen.
Diese Seite in anderen Sprachen