Here's a great tip:
Enter your email address and we'll send you our weekly magazine by email with fresh, exciting and thoughtful content that will enrich your inbox and your life, week after week. And it's free.
Oh, and don't forget to like our facebook page too!
Kontakt

Das Schma Jisrael

Das Schma Jisrael

Verkünden Sie Ihren Glauben

 E-Mail

Wir wohnen in einer kosmischen Illusion. Wir kennen zahllose Kreationen, die alle scheinbar selbstständige und unabhängige Wesen sind. Aber wir Juden glauben, dass es in der Tat nur ein wahres Wesen gibt: Einen G-tt, der die Essenz von allem ist. Dieser G-tt beweist die unendliche Fülle der Schöpfung.

Diese nicht gerade intuitive Idee in unsere Psyche einzugravieren, ist die größte Herausforderung und notwendige Voraussetzung, um eine Verbindung mit unserem Schöpfer einzugehen. Mit dieser Erkenntnis sprechen wir jeden Morgen und Abend das „Schma Jisrael“ – drei biblische Abschnitte (Deut. 6:4-10; 11:13-21 & Num. 15:37-41). Das Judentum stellt damit klar: „Höre Israel, der Ewige ist unser G-tt, der Ewige in einzig.“ Das Schma Jisrael enthält einige Basiselemente des Judentums: G-ttesliebe, Tora-Studium, Prinzip g-ttlicher Belohnung und Bestrafung, unseren Auszug aus Ägypten. Hier finden Sie den ganzen Text.

Die Worte des Schma Israel ermöglichen es uns, über unsere Illusion hinauszuschauenDiese Worte ermöglichen es uns, über unsere Illusion hinauszuschauen – und unser Leben dementsprechend zu führen.

Das Schma Jisrael ist ein Teil des Morgen- und Abendgebets. Auch wenn wir nicht das vollständige Gebet sagen, sprechen wir dennoch das Schma Jisrael.

Wann:

„Wenn du dich niederlegst, und wenn du aufstehst.“ – Deut. 6:7.

Am Morgen: Während des ersten Viertel des Tages mit Beginn der Morgendämmerung! (Es gilt ab dem Zeitpunkt, von dem wir einen Bekannten aus einer kurzen Distanz erkennen können.)

Am Abend: Mit dem Erscheinen der Sterne bis zur Morgendämmerung! Es ist besser, das Schma Jisrael noch vor Mitternacht zu sprechen.

(Klick für die exakten Zeiten, um das Schma Jisrael in Region und Datum zu finden.)

Wie:

Wenn Sie kein Hebräisch verstehen, sagen wir das Schma Jisrael in unserer Muttersprache.

Während des Gebetes sollten wir uns nicht unterbrechen lassen. Wir artikulieren jedes Wort und sprechen es deutlich aus. Unser Gebet sollte nur in einer sauberen Umgebung erfolgen.

Um uns nicht mit anderen Dingen abzulenken, bedecken wir unsere Augen für den ersten Vers mit der rechten Hand. Danach können Sie mit voller Konzentration den Segen laut und deutlich sprechen.

Männer sollten morgens Tallit und Tefillin beim Gebet tragen, denn im Schma Jisrael werden diese beiden Mizwot erwähnt.

Illustration von Yehuda Lang. Möchten Sie noch weitere Werke des Künstlers sehen, klicken Sie hier.
© Copyright, alle Rechte vorbehalten. Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, empfehlen Sie ihn weiter, vorausgesetzt Sie halten sich an unsere Urheberrechtsrichtlinien.
 E-Mail
Diskutieren Sie mit
1000 verbliebene Zeichen
Wie mache diese oder jene Mizwa? Diese Abteilung gibt Ihnen ein Basiswissen über jüdische Bräuche, kurz und auf den Punkt gebracht. Pro Mizwa nicht mehr als eine Minute zum Lesen.
Diese Seite in anderen Sprachen