Here's a great tip:
Enter your email address and we'll send you our weekly magazine by email with fresh, exciting and thoughtful content that will enrich your inbox and your life, week after week. And it's free.
Oh, and don't forget to like our facebook page too!
Kontakt

Übergänge

Übergänge

 E-Mail

Herr George Rohr ist ein Geschäftsmann, der nachhaltig durch den Lubawitscher Rebbe inspiriert wurde und sehr viele Lubawitscher Aktivitäten unterstützt.

Als er einmal vor Jom Kippur in der Reihe stand um den traditionellen Lekach (Honigkuchen) vom Rebbe zu bekommen, fiel ihm plötzlich ein, dass auch er etwas dem Rebbe geben, und nicht lediglich von ihm nehmen könne.

Mit diesem Gedanken im Sinn teilte er dem Rebbe mit, dass er für Rosch Haschana ein Minjan für über 150 Juden ohne jeglichen jüdischen Hintergrund organisiert habe.

Der Rebbe wurde sofort sehr ernst. „Ohne jeglichen jüdischen Hintergrund?“, wiederholte er und fixierte Herr Rohr mit seinem Blick. George Rohr, der merkte, dass etwas mit dem, was er gesagt hatte nicht in Ordnung war, aber nicht wusste was, konnte nur bestätigen: „Ja, ohne jeglichen jüdischen Hintergrund“.

„Gehe zu ihnen zurück und sage ihnen“, sagte der Rebbe, „dass sie sehr wohl einen jüdischen Hintergrund haben! Sie haben den Hintergrund von Awraham, Jizchak und Jakow, Sara, Rebekka und Lea!“

von Eli & Malka Touger
© Copyright, alle Rechte vorbehalten. Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, empfehlen Sie ihn weiter, vorausgesetzt Sie halten sich an unsere Urheberrechtsrichtlinien.
 E-Mail
Diskutieren Sie mit
1000 verbliebene Zeichen