Here's a great tip:
Enter your email address and we'll send you our weekly magazine by email with fresh, exciting and thoughtful content that will enrich your inbox and your life, week after week. And it's free.
Oh, and don't forget to like our facebook page too!
Kontakt

Lag BaOmer

Lag BaOmer

 E-Mail
Lag BaOmer, der 33. Tag von Omer, feiert die Jahrzeit von Rabbi Schimon Bar Jochai. Er war der Erste, der die mystischen Aspekte der Tora – die Kabbala - öffentlich verkündete, und er schrieb auch den Sohar, das grundlegende Werk zur Kabbala.
Lag BaOmer erinnert an das Ableben von Rabbi Schimon bar Jochai, einem der führenden Weisen des Talmud und Autor des Sohar, dem grundlegenden Text der Kabbala.
Lag BaOmer, der 33. Tag des Omer-Zählens, ist der Geburtstag der jüdischen Mystik. Über viele Generationen hinweg wurde die innere Seele der Tora – auch als Kabbala bekannt – nur einigen Auserwählten weitergegeben.
In mehreren Quellen finden sich Hinweise auf Lag BaOmer, den 33. Tag im Omer und Erklärungen seiner Bedeutung. In Bezug auf die Pluralität der Erläuterungen gilt hier, wie anderswo, das Diktum unserer Weisen: „Diese wie jene sind die Worte des Lebenden G-ttes“.
Die Diener des Grafen fingen einen großen Fisch. Der Fisch schnappte nach Luft und hörte jemand sagen: „Wie schön er ist! Der Graf wird sich freuen. Er liebt Fisch.“
Diese Seite in anderen Sprachen