Here's a great tip:
Enter your email address and we'll send you our weekly magazine by email with fresh, exciting and thoughtful content that will enrich your inbox and your life, week after week. And it's free.
Oh, and don't forget to like our facebook page too!
Kontakt

Was bedeutet es, liebe G-tt mit deinem ganzen Herzen?

Was bedeutet es, liebe G-tt mit deinem ganzen Herzen?

 E-Mail

Frage?

Was bedeutet es, „liebe G-tt mit deinem ganzen Herzen, deiner ganzen Seele und deiner ganzen Kraft?

Antwort!

Wie jedes Wort in der Tora, so haben auch diese Worte des Schma Jisraels, das wir jeden Tag zweimal sprechen, viele Bedeutungen. Es gibt Raschis Kommentar zu diesem Vers:

„Mit deinem ganzen Herz“:

[Das doppelte „Bet“ im Wort Lewawcha, anstelle der üblichen Form des Wortes, Lebecha, welches nur ein „Bet“ enthält, deutet an:] Liebe Ihn mit deinen beiden Trieben [dem guten und dem bösen]. Eine weitere Erklärung für „mit deinem ganzen Herzen“ ist, dass dein Herz sich nicht von dem Allgegenwärtigen trennen soll.

„Und mit deiner ganzen Seele“:

Auch wenn Er deine Seele [Leben] nimmt.

Und mit all deiner Kraft“:

Mit all deinen Besitztümern. Es gibt Menschen, denen ihre Besitztümer wichtiger sind, als sie selbst. Darum heißt es, „Und mit all deiner Kraft.“

Tieferes Nachdenken führt uns zu der Einsicht, dass das Leben eines begrenzten, sterblichen Wesens, in Vergleich mit der Großartigkeit von G-tt, völlig unbedeutend ist.

Chassidus fügt eine tiefere Bedeutung hinzu:

„Mit deinem ganzen Herzen“:

Dies bezieht sich auf die Liebe zu G-tt, die von dem Verständnis eines Menschen herrührt, dass alles, was er besitzt, einschließlich seinem eigenen Leben, ein Geschenk von G-tt ist. Wie ein Mensch das Leben liebt, und alles dafür tun würde sein Leben zu erhalten, so sollte ein Mensch auch Denjenigen lieben, der ihm sein Leben, seine Gesundheit und seinen Wohlstand etc. gegeben hat.

“Und mit deiner ganzen Seele”:

Tieferes Nachdenken führt uns zu der Einsicht, dass das Leben eines begrenzten, sterblichen Wesens, in Vergleich mit der Großartigkeit von G-tt, völlig unbedeutend ist. Dieser Moment der Verbindung mit G-tt ist unendlich bedeutender und wundervoller, als ein Leben in physischem Luxus und in Glücksseligkeit. Diese Liebe führt uns zur Selbstaufopferung für den heiligen Namen G-ttes.

„Und mit all deiner Kraft“:

In dem vorhergehenden Level der Liebe sucht der Mensch etwas „Bedeutendes und Wundervolles“ – hat aber die Einsicht zu verstehen, dass dies nur durch die Verbindung mit G-tt gefunden werden kann. Das ultimative Level der Liebe ist erreicht, wenn der Mensch keine Hintergedanken hat. Der Jude liebt G-tt, weil seine Seele „eine brennende Kohle“ der Liebe für Seinen Erschaffer ist. Er erfüllt Mizwot nicht des physischen oder spirituellen Gewinns wegen – sondern weil dies das Verlangen seines geliebten G-ttes ist.

von Naftali Silberberg
Rabbi Naftali Silberberg lebt in Brooklyn, NY mit seiner Frau Chaya Mushka und ihren drei Kindern.
Die Rechte am Inhalt dieser Seite liegt bei AskMoses.com und beim Autor, Verleger und/oder AskMoses.com. Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, können Sie ihn gerne weiter verbreiten, indem Sie keinen Teil des Artikels editieren, nichts hinzufügen oder Teile herauslöschen. Nennen Sie den Autor des Artikels und fügen Sie einen Link zu www.AskMoses.com ein.
© Copyright, alle Rechte vorbehalten. Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, empfehlen Sie ihn weiter, vorausgesetzt Sie halten sich an unsere Urheberrechtsrichtlinien.
 E-Mail
Diskutieren Sie mit
1000 verbliebene Zeichen
E-Mail schicken wenn neue Kommentare geschrieben wurden sind.
Sortiert nach:
Diskussion (1)
17. Februar 2016
Der Mensch der sich durch die Gnade Gottes geliebt fühlt,
wird dieses Gebot halten, weil er einfach nicht anders kann, da er im Bannkreis Gottes ist. Man sprudelt über vor Liebe zu Gott und zu seinen Nächsten. Seien wir ein Spiegel für Gottes Liebe, dann gibt es keine "Schatten" mehr! Schalom
Elke Klingenberg - Staab
Offenbach am Main