Here's a great tip:
Enter your email address and we'll send you our weekly magazine by email with fresh, exciting and thoughtful content that will enrich your inbox and your life, week after week. And it's free.
Oh, and don't forget to like our facebook page too!
Kontakt

Dank

Dank an Georg Stern, Wien, der die deutschsprachige Ausgabe während der Entstehung beratend begleitet hat. Dank an Ron Atzmon, Tel Aviv/Wien, der die deutschsprachige Ausgabe durchgesehen hat. Besonderen Dank für die Hilfe bei der Bildbeschaffung an Dovid Zaklikowski (Chabad.org) und an Rabbi Peretz Chein (Chabad House at Brandeis University, Waltham, Massachusetts); Rabbi Shlomie Chein (Chabad Student Center, University of California at S. Cruz); Rabbi Yosef Greenberg (Chabad Alaska); Rabbi David Hadad (Chabad Bangkok); Rabbi Levi Haskelevich (Lubavitch House at the University of Pennsylvania, Philadelphia); Lydia Hasson (The Shul, Miami Beach); Johannes Ifkovits (Wien); Rabbi Yosef C. Kantor (Chabad Thailand); Rabbi Menachem M. Katz (The Aleph Institute); Menachem Kirschenbaum (The Avner Institute); Rabbi Gil Yosef Leeds (Chabad at University of California, Berkeley); Rabbi Chaim Moss (Mayanot Institute of Jewish Studies, Jerusalem); Mendel Nogradi (Chabad Ungarn); Rabbi Baruch Oberlander (Chabad Ungarn); Lisa Seifert (Seifert Photo of Alaska); Rabbi Zalman Tiechtel (Chabad at University of Kansas, Lawrence); Rabbi Hirschy Zarchi (Chabad House at Harvard University, Cambridge, Massachusetts).


Impresum

Aus dem Amerikanischen übersetzt von Miriam Magall. Lektorat: Alexandra Chava Seymann, Wien. Originaltitel: Sue Fishkoff, The Rebbe’s Army. New York: Schocken Books 2003. © 2003 Sue Fishkoff

Gestaltung/Satz: Kay Bachmann, Leipzig. Bildbearbeitung: Sergej Amin, Wien; Carsten Humme, Leipzig. Schrift: Starling, FB. Papier: EOS 60 g/m². Gesamtherstellung: Druckerei Theiss, St. Stefan im Lavanttal.

Zitat aus der Antrittsrede von Rabbi Menachem M. Schneerson (S. 5): Tzvi Freeman: Den Himmel auf die Erde bringen. Übersetzt von Wulfing von Rohr, Bern-München-Wien: O. W. Barth Verlag 1999, S. 21–22.

ISBN 978-3-9523002-9-9
© 2011 der deutschsprachigen Ausgabe:
Edition Books & Bagels, Zürich
Printed in Austria

© Copyright, alle Rechte vorbehalten. Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, empfehlen Sie ihn weiter, vorausgesetzt Sie halten sich an unsere Urheberrechtsrichtlinien.

Das Heer des Rebben