Here's a great tip:
Enter your email address and we'll send you our weekly magazine by email with fresh, exciting and thoughtful content that will enrich your inbox and your life, week after week. And it's free.
Oh, and don't forget to like our facebook page too!
Kontakt

Zählen Sie den täglichen Omer

Zählen Sie den täglichen Omer

Diese Mizwa dauert nur eine Minute!

 E-Mail

Omer Count for Dienstag Night 23. Mai 2017

43 Tage der Omerzählung

Go to Today's Omer
Click here to set your location to view nightfall times for your city.
Der Omer wird jede Nacht nach Anbruch der Dunkelheit, ab der zweiten Nacht von Pessach bis die Nacht vor Schawuot, gezählt
Haben Sie vergessen den Omer bei Nacht zu zählen? Dann zählen Sie am folgenden Tag, aber ohne einen Segensspruch. In der darauf folgenden Nacht zählen Sie wieder, wie gewohnt, mit einem Segensspruch.Ein Segensspruch wird nur gesagt, wenn jeder Tag bis dahin gezählt wurde. Haben Sie einen Tag vergessen zu zählen, sprechen Sie ab dann die Omerzählung ohne einen Segen.
Inhalt anzeigen in :

BARUCH ATA ADO-NAJ ELOHENU MELECH HAOLAM ASCHER KIDESCHANU BEMIZWOTAV WEZIWANU AL SFIRAT HAOMER.

Gesegnet seist Du, G-tt, unser G-tt, König des Universums, der uns durch Seine Gebote geheiligt und uns befohlen hat, das Omer zu zählen.

Wenn Sie während des Tages den Omer zählen, beginnen Sie hier. Dies gilt auch, wenn Sie einen Tag im diesjährigen Omerzählen vergessen haben zu zählen:

Heute sind es dreiundvierzig Tage, das sind sechs Wochen und ein Tag des Omer(-Zählens).

Der Barmherzige bringe den Tempeldienst an seine Stätte zurück, noch in unseren Tagen. Amen, Sela.

Dem Sangmeister der Kapelle, Spiel und Gesang: G-tt begnade und segne uns, Sein leuchtendes Antlitz sei mit uns, für ewig, damit man auf Erden Deinen Weg erkennt und bei allen Völkern Deine Hilfe. Völker danken Dir, G-tt, alle Völker danken Dir. Es freuen sich, es jubeln Nationen, da Du Völker in Geradheit richtest, Nationen auf Erden führst, Sela. Völker danken Dir, G-tt, alle Völker danken Dir. Die Erde gibt ihren Ertrag, G-tt unser G-tt, segne uns. G-tt segne uns, (die Einwohner) aller Enden der Erde werden Ihn fürchten.

Bitte, befreie mit der Kraft Deiner großen Rechten die Gefangene (Jisrael). Empfange das Gebet Deines Volkes, erhebe, läutere uns, Ehrfurchtgebietender. Bitte, Du, Starker, hüte die Künder Deiner Einzigkeit wie den Augapfel. Segne die, läutere sie, erbarme Dich ihrer, lass Deine Güte immer über sie walten. Mächtiger, Heiliger, leite Deine Gemeinde in Deiner großen Güte. Einziger, Erhabener, wende Dich Deinem Volk zu, das Deiner Heiligkeit gedenkt. Empfange unser Rufen, höre unseren Schrei, Du, dem Verborgenes kund ist. Gesegnet sei der Name der Herrlichkeit Seines Reiches für immer und ewig.

Herrscher der Welt, Du hast uns durch Mosche, Deinen Knecht befohlen die Garbe zu zählen, um uns von unseren Schalen und Unreinheiten zu reinigen, wie in Deiner Lehre geschrieben steht: "und ihr werdet für euch vom Tage, der auf den Festtag fällt, vom Tage an, an dem ihr die Garbe des Schwunges bringt, sieben ganze Festtage werden diese sein, bis zum Tage nach dem siebten Festtag werdet ihr fünfzig Tage zählen" auf damit die Seelen Deines Volkes Israel von ihrem Schmutze gereinigt werden, und so sei es Deinem Wille gemäß, Ewiger, unser G-tt und G-tt unserer Väter, dass durch den Verdienst des Garbenzählens, welches ich heute gezählt habe, jenes ausgebessert wird was ich in der Sphäre Chesed schebeMalchut beschädigt habe, und dass ich gereinigt und geheiligt werde durch die Heiligkeit von oben, und dadurch wird großer Überfluss in allen Welten fließen um unsere Seelen (Nefesch) und unsere Geister und unsere Seelen (Neschama) von jedem Makel und Schaden ausgebessert, und heilige uns mit deiner höchsten Heiligkeit Amen Sela.






From Siddur Tehillat Hashem. © Copyright Kehot Publication Society, Brooklyn NY
© Copyright, alle Rechte vorbehalten. Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, empfehlen Sie ihn weiter, vorausgesetzt Sie halten sich an unsere Urheberrechtsrichtlinien.
Diese Seite enthält heilige Texte. Verunstalten bzw. werfen Sie sie bitte nicht weg.